Status Paypal Zahlungen

Blog generelles

Paypal als Zahloption ist gerade in der Testphase

+++ Paypal Zahlungen wieder möglich +++

Was passiert ist

Am 02.11.2019 haben wir Paypal als Zahlungsart aufgenommen. Da wir in unserem Saisongeschäft (Kumja...) anscheinend auffällig hohe Zahlungseingänge haben, prüfte Paypal bis zum 11.11.2019 durch Anforderung diverser Nachweise, ob wir ein "echtes" Unternehmen sind und kein Betrugsfall vorliegt. Da wir bis zur Klärung nicht über unser Guthaben verfügen konnten, haben wir Paypal als Zahloption bis dahin vorübergehend deaktiviert.

Nach 9 Tagen war das geklärt und wir haben Paypal als Zahloption wieder aktiviert.

Dann, am 18.11. wurde unser Konto wieder eingeschränkt. In der Paypal Mail heißt es "Wir haben festgestellt, dass einige Ihrer Kunden Probleme mit ihren Käufen gemeldet haben." und es werden einige Rechnungen und Versandnachweise angefordert. Es gibt aber keinerlei Streitfälle mit Kunden, o.ä. und wir verstehen die Maßnahme nicht.

Diesmal sind die Prüfungen schon am nächsten Tag abgeschlossen - yay!

Aktueller Status

Paypal ist aktiv, die Testphase läuft weiter :)

Wir können verstehen, daß aus Sicherheitsgründen solche Prüfungen sinnvoll sind, sind aber auch auf einen verlässlichen Partner angewiesen. Die AGBs von Paypal sehen kein "im Zweifel für den Angeklagten" vor, dafür aber das Recht, den Kontobetrag 180 Tage lang einzubehalten. Da es zahlreiche Schilderungen von scheinbar grundlosen Kontosperrungen gibt, gehen wir hier lieber auf Nummer sicher und deaktivieren Paypal als Zahlungsmethode in unserem Shop, bis wir wieder Zugriff auf unser Konto haben (mit Guthaben im 5-stelligen Bereich, das aus Liquiditätsgründen schon wichtig für uns ist).